Das war das Lebendkickerturnier 2014..

Herrliches Wetter, gute gelaunte Teams und viel Gaudi –  das war das Lebendkickerturnier 2014.

Sollte es noch Zweifel gegeben habe, ob das Hobbyfußballturnier einen würdigen Nachfolger bekommen hat, so sollten diese nun endgültig verflogen sein.
Ohne Verletzungen, trotzdem mindestens genau so viel Spaß – so könnte das Fazit lauten.

Mit den Veteranen waren diesmal auch etwas ältere Teilnehmer vertreten – wovon man aber nicht unbedingt etwas gemerkt hat. Vor allem die Fans waren lautstark dabei!

Nach etlichen Gruppenspielen kam es im Finale zur Paarung “KBV Schöffelding 2 (Herren)” – “Hütte Finning”. In einem harten Match konnte der KBV das Spiel für sich entscheiden und den Wanderpokal für ein Jahr aus Finning entführen.

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Glückwunsch an den KBV Schöffelding zum Turniersieg!